Seminar "Trend & Style im Business" am 15. März 2016zett - die neue Azubi-Initiative!
Am 15. März fand von 10 - 17 Uhr im Modehaus Breuninger in Stuttgart das Ganztagesseminar "Trend & Style im Business" statt.

Am Vormittag wurden die verschiedenen Stilwelten anhand aktueller Marken besprochen und wie man sich businesslike im Beruf kleiden kann. Ebenso auf dem Programm standen die wichtigsten Dress-Coes. Am Nachmittag fand der Praxisteil mit Beratung in der Parfümerie, Outfitauswahl und Frisurberatung statt. Der Tag endete mit der Abschlussrunde gegen 17 Uhr.

Einladung zum treffpunkt foyer mit Frank-Walter Steinmeier am 24.01.2016zett - die neue Azubi-Initiative!
Am Sonntag, 24. Januar 2016 um 18:30 Uhr begrüßen wir Frank-Walter Steinmeier (Bundesaußenminister) als Podiumsgast in der Liederhalle in Stuttgart.

Unter der Überschrift "Von einer Krise zur nächsten - deutsche Außenpolitik im Dauerstress" wird Christoph Reisinger (Chefredakteur StN) den Gast zu aktuellen Themen befragen: Es hat leichtere Zeiten für die deutsche Diplomatie gegeben. Doch in der zweiten Amtszeit Frank-Walter Steinmeiers als Außenminister brennt die Welt an allen Ecken und Enden. Wohin geht der Weg Europas? Wie ist die Rolle Deutschlands in der Welt? Welche Strategie verfolgt der Außenminister angesichts unterschiedlicher Sichtweisen in der Großen Koalition? Das sind nur einige Fragen, die wir unserem Gast stellen werden. Knapp zwei Jahre vor der nächsten Bundestagswahl.

Für Zett-Teilnehmer stehen 5 x 2 Karten zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung unter zett@stn.zgs.de. Anmeldeschluss ist am 15. Januar 2016.

Einladung zum Redaktionsgespräch mit Guido Wolf MdL am 22.12.2015zett - die neue Azubi-Initiative!
Am Dienstag, 22. Dezember 2015 um 10:30 Uhr begrüßen wir als Redaktionsgast Guido Wolf MdL. Er wird von Redakteuren und Redakteurinnen zu verschiedenen Themen interviewt.

Sechs Zett-Teilnehmer haben die Gelegenheit, an dieser Runde teilzunehmen und zuzuhören. Das Interview wird circa eine Stunde dauern. Sie sollten bereits um 10:15 Uhr im Pressehaus
eintreffen.

Melden Sie sich an unter zett@stn.zgs.de. Die Plätze werden in der Reihenfolge der Anmeldungen vergeben. Anmeldeschluss ist Freitag, 18.12.2015.

Schrauberkurs bei BMW am 23.09.2015zett - die neue Azubi-Initiative!
Zum Teilnehmerkreis bei Zett gehören auch BMW-Azubis. Am 23. September 2015 bestand die Möglichkeit, ihnen über die Schulter zu blicken. 23 Teilnehmer bekamen Einblick in eine Autowerkstatt. An vier Stationen wurde erklärt, wie ein Ölwechsel funktioniert, auf was beim Rädertausch zu achten ist und wie ein Reifen gewechselt wird. An der vierten Station wurde das Projekt "Pimp my Mini" vorgestellt, in welchem ein Mini Cooper von den BMW-Azubis zu einem Pickup umgebaut wird.


Kartenverlosung für die Irish Night mit Brendan Keeley am 13.06.2015zett - die neue Azubi-Initiative!
Wir verlosen 2 x 2 Karten für die Irish Night mit Brendan Keeley und Meg Pfeiffer. Die Veranstaltung ist am 13. Juni 2015 auf Burg Wäscherschloss. Beginn ist um 20 Uhr.

Irish Folk Meets Country. Der charismatische Ire aus Tullamore startet mit der Wiederveröffentlichung seines Erfolgsalbums "Under A Celtic Sky" noch einmal durch. Mit im Programm ist der Shooting Star in Sachen Country Pop Meg Pfeiffer. Country, Blues und Pop sind ihre Vorlieben.

Der Song-Abend findet in der malerischen Kulisse der Burg Wäscherschloss in der Nähe von Göppingen statt. Die kleine Burg allein ist schon einen Besuch wert.




Interesse? Dann schreiben Sie uns eine E-Mail an zett@stn.zgs.de. Die Karten werden nach Eingang vergeben.

Verlosungsschluss ist am Do, 11.06.2015.

Verlosung von 5 x 2 Karten für das Kino-Preview "Täterätäää! Die Kirche bleibt im Dorf Teil 2"zett - die neue Azubi-Initiative!
Wir verlosen unter den Zett-Teilnehmern 5 x 2 Karten für das Kino-Preview von "Täterätäää! Die Kirche bleibt im Dorf Teil 2". Das Preview findet vor dem offiziellen Kinostart am 17. Juni 2015 um 20 Uhr im Kino Metropol in Stuttgart statt.

Interesse? Dann schicken Sie uns eine E-Mail an zett@stn.zgs.de!

Einladung zur Podiumsdiskussion "Zwischen Verführung und Heiligem Krieg" am 03.05.2015zett - die neue Azubi-Initiative!
Am 7. und 8. Januar haben die Attentate von Paris den islamistisch motivierten Terrorismus stärker in das Bewusstsein der Menschen Westeuropas gerückt. Alleine aus der Region Stuttgart sind in den letzten beiden Jahren mindestens ein Dutzend radikalisierter Muslime nach Syrien gereist, um sich dort einer Terrororganisation anzuschließen. Was fasziniert gerade junge Menschen am Salafismus, dem die meisten der aus Deutschland stammenden Kriegsreisenden angehören? Wie gefährdet sind wir durch jene, die aus den Kriegsgebieten zurückkehren? Wie gefährlich sind Islamischer Staat und Al-Qaida?

Diese und weitere Fragen diskutieren unsere Podiumsgäste Reinhold Gall (Innenminister des Landes Baden-Württemberg), Dr. Bernhard Lasotta (Intetionspolitischer Sprecher der CDU) und Prof. Assaf Moghadam (Direktor Akademische Lehre am Institut für Terrorabwehr der Freien Universität Herzliya, Israel) mit Franz Feyder (Leitender Redakteur des Recherchepools der Stuttgarter Nachrichten).

Die Veranstaltung findet statt am Dienstag, 3. März 2015 um 19:30 Uhr (Einlass ist ab 18:45 Uhr) im Eventcenter "Sparda-Welt" in
Stuttgart.

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung unter zett@stn.zgs.de.

Einladung zum "treffpunkt foyer" am 20. Februar 2015zett - die neue Azubi-Initiative!
Am 20. Februar 2015 um 19 Uhr haben die Stuttgarter Nachrichten in der Liederhalle in Stuttgart die Staatstheater-Intendanten zu Gast.

Unter der Überschrift „Staatstheater Stuttgart – Erfolgsmodell auch für die Zukunft?“ wird Nikolai B. Forstbauer (Kulturressortleiter der StN) die Gäste des Abends befragen. Diese sind Reid Anderson (Ballett), Armin Petras (Schauspiel), Jossi Wieler (Oper) und Marc-Oliver Hendriks (Geschäftsführender Intendant).

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung bis 09.02.2015 unter zett@stn.zgs.de.

Einladung zur Druckereiführung mit Redaktionsbesuchzett - die neue Azubi-Initiative!
Wie erfolgt die Themenauswahl für die Zeitung? Wie kommen Bilder und Text auf die Seiten? Und wie wird die Zeitung gedruckt? Wir laden Sie ein, an einem Vormittag Ihrer Wahl Zeitungsluft zu schnuppern.

Wir beginnen um 9:30 Uhr mit der Produktionsführung durch die Druckerei. Um 11:30 Uhr besuchen Sie die Redaktion der StN und nehmen an der Redaktionskonferenz teil. Hier erfahren Sie nicht nur die Themenplanung für den nächsten Tag, sondern haben auch Gelegenheit mit den Redakeuren ins Gespräch zu kommen. Und im Anschluss laden wir Sie zu einem gemeinsamen Mittagessen in die Pressehaus-Kantine ein.

Teilnehmeranzahl: Je Veranstaltung max. 10 Personen

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung an zett@stn.zgs.de

Einladung zu "Ein Tag in der Lokalredaktion"zett - die neue Azubi-Initiative!
Erleben Sie einen Tag lang hautnah die Herstellung der Stuttgarter Nachrichten und Stuttgarter Zeitung und schnuppern Sie in unsere Lokalredaktion.

Los geht es um 10 Uhr mit der Teilnahme in der Blattkonferenz der Lokalredaktion. Sie sind dabei, wenn die Themen für den nächsten Tag ausgewählt und unter den Redakteuren verteilt werden. Ihnen wird gezeigt, wie die Beiträge in die Zeitungen kommen und ins Netz gestellt werden.

Anzahl Teilnehmer pro Termin: max. zwei Personen.
Ort: Stuttgarter Nachrichten, Plieninger Straße 150 (Pressehaus), 70567 Stuttgart

Interesse? Dann schreiben Sie uns eine E-Mail an zett@stn.zgs.de für die Terminvereinbarung.

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung!